SGS Mitglieder haben die Fechtprüfung erfolgreich bestanden

Am Samstag, 21.7. haben wieder sieben Fechter der SGS Erlangen ihre Turnierreifeprüfung in Fürth bestanden.

Prüfer Peter Reiss und Fechtmeister Ferenc Todt überreichten Paula Schaller, Clara Ahrens, Reinhard Stiebler, Peter Bauer, Fabian Suttner, Stephan Srock sowie Christian Spannenberger

ihre neuen Fechtpässe.

Damit haben sie ihre Fechter-Grundausbildung  abgeschlossen, und sind nun berechtigt, an Fechtturnieren in Deutschland und im Ausland teilzunehmen. Die neuen Fechter danken ihren Trainern Sven Stoye und Robert Risack wie auch dem ganzen Verein.

Hinten: Fabian, Peter und Reinhard Vorne: Clara, Stephan, Paula und Christian.

Die SGS Erlangen Fechten e.V.  bildet Erwachsene und Jugendliche ab 10 Jahren im Degenfechten aus. Ziel dabei ist die Förderung des Breitensports. Damit steht der Spaß am Fechtsport im Vordergrund

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.