Rauschgoldengel zum Ende des Jahres

Zum Abschluss des Jahres 2019 stand wieder der Nürnberger Rauschgoldengel an. Mit Marathonmodus stellt dieses Turnier besondere konditionelle Herausforderungen an unsere Fechter. Am Ende konnte sich Paul Kästlen bei den Veteranen den 1. Platz holen, Robert Risack ein guten 7. Platz. Bei den Damen gelang Nadine Stahl knapp vor Michelle Simmen der Sprung auf den 3. Platz. Ebenfalls nahmen noch von uns teil und hielten gut mit: Leo-Valery Zaruba, Rainulf Pirchner, Tristan Hale und Thaddäus Swadzba

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.